Abnehmen leicht gemacht: Notfallplan zum Körperfett abbauen

Frau mit schlankem Körper für den SommerDer Sommer kommt in riesen Schritte. Aktuell merken wir davon zwar noch nichts aber in kürze werden sich viele über die vertane Zeit in den kalten Monaten ärgern und überflüssiges Körperfett abbauen müssen und wollen.

Den sind wir mal ehrlich. Wann fällt uns auf, dass wir zu dick und aus der Form geraten sind? Im Winter, im dicken Pulli und Jacke? Oder sobald es warm wird, wir Shirts tragen und der Hüftspeck sich unter dem dünnen Stoff abzeichnet. Im Pulli sieht man die „Baustellen“ ja kaum.

Doch oft ist es zu spät, wenn man ab Mai versucht noch eine passable Strandfigur zu bekommen und abnehmen will. Deshalb solltest du keine Zeit vertrödeln wenn du für den Sommer noch in Form kommen willst. Es ist kurz vor zwölf. Mit etwas Glück steigen die Temperaturen in den nächsten Zwei Wochen Richtung 20 ° Grad und dann wirst du dich ärgern das dein Bauchfett immer noch da ist. Dabei ist es so einfach abzunehmen wenn man sich an ein paar Regeln hält.

Heute möchte ich dir ein paar Tipps zum Thema „Abnehmen leicht gemacht“ an die Hand geben mit denen du effektiv Körperfett abbauen kannst und Fit für den Sommer wirst.

Ernährung:

Streiche für die nächsten Wochen folgende Lebensmittel „komplett“ aus deinem Ernährungsplan – evtl. musst du mal einen Refeed Day (Schummeltag) einlegen:

  • Zucker
  • Helle Kohlenhydrate (Weißmehl, weißer Reis, weiße Nudeln)
  • Alkohol
  • Fettiges Essen (Chips, Pommes, … jede Art von Fast Food)

Falls du es nicht schon machst füge deinem Ernährungsplan statt dessen folgende Lebensmittel hinzu:

Morgens:

  • Haferflocken,
  • Quark mit Obst (Beeren auch TK, Äpfel, Birnen, Grapefruits, etc)
  • Zimt
  • Grüner Tee, Wasser mit frisch geprester Zitrone
  • Omlet
  • Gesunde Pfannkuchen aus Haferflocken

Zwischendurch:

  • Obst (Äpfel, Birnen, Grapefruits, siehe oben)
  • ein paar Mandeln (gesunde Fette – Vorsicht viele Kalorien)
  • rohes Gemüse (Paprika, Möhren, Kohlrabi etc)
  • gekochtes Ei
  • selbstgemachter Proteinriegel

Mittags:

  • Salat mit fettarmen Protein aus z. B. Thunfisch, Hähnchen, Pute usw. – Vorsicht bei fertigen Dressings. Diese sind oft voll mit Zucker und anderem Zeug welches dich hindert Körperfett abzubauen
  • Hüttenkäse mit Thunfisch und etwas Olivenöl (schmeckt wirklich, also mir jedenfalls. Wie eine Thunfischpaste)
  • Ein bis zwei Kartoffeln mit selbstgemachtem Magerkräuterquark (Kartoffeln sind entgegen vieler Behauptungen „gute“ Kohlenhydrate und gesund).
  • Gemüse aller Art

Abends:

  • Gemüse (gekocht, gedünstet, roh) plus Fettarmes Protein aus Fisch, Geflügel, Rind etc.
  • Salat etc.

Sport

Grundsätzlich gilt: Je härter desto effektiver. Den Mythos vom Fettverbrennungspuls gibt es nicht. – Also gib Gas .

Wenn du die Möglichkeit hast draußen zu trainieren (Wetter spielt mit und der Platz ist da) kann ich dir folgenden Tipp geben mit dem das Abnehmen leicht gemacht wird.

Abnehmen leicht gemacht mit: Sprint-Training!

Sprinteinheiten in Intervallform gehören zu den effektivsten Trainingsformen wenn man Körperfett abbauen will. (siehe dazu auch Tabata-Training)

Wenn du jetzt in dein Sprinttraining noch „Muskelaufbautraining“ mit einbaust kann nichts schief gehen. – Such dir also ein freies Feld wie einen Sportplatz, eine Wiese oder sonstiges und steck dir eine ca. 100 Meter lange Strecke ab.

Jetzt machst du 10 – 15 Liegestütz gefolgt von 10 – 15 Jump Squats (gesprungene Kniebeugen) oder normale Kniebeugen und direkt im Anschluss den 100 Meter Sprint. Am Ende der Sprintstrecke angekommen hast du dir 30 – 60 Sekunden Pause verdient bevor du das ganze wiederholst. Insgesamt solltest du mindestens 6 – 10 Durchgänge machen.

Das Ganze dauert mit vorher warmlaufen und nachher locker auslaufen ungefähr 40 Minuten (davon 5 Minuten warmlaufen und 5 Minuten auslaufen) und ist weitaus effektiver auf Grund des hohen Nachbrenneffekts als 60 -90 Minuten klassisches Ausdauertraining wie Joggen.

Mit einem vernünftigen Sprinttraining wir das Abnehmen leicht gemacht und man kann effektiv Körperfett abbauen. Weitere Trainingspläne mit denen du Körperfett abbauen kannst findest du auf meiner Website oder in meinem Ebook. Viel Erfolg!

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen