Gute Abnehmrezepte zum selber kochen

Rezepte zum AbnehmenAbnehmen, das ist schnell gesagt, aber wie funktioniert das eigentlich? Wie komme ich an mein Ziel, welches ich mir gesetzt habe? Sport ist ein wichtiger Bestandteil. Doch um die Wirkung des Sports sinnvoll und effektiv zu unterstützen, ist es dennoch wichtig auf seine Ernährung zu achten. Wenn ich jeden Tag Burger oder Schnitzel mit Pommes und Ketchup esse, wird mein Fitnessplan kaum erfolgreich sein.

Hier nun ein paar Rezepte die sehr lecker sind, satt machen und sich schnell zubereiten lassen, sodass sie in jeden Alltag passen sollten. Wenn du ganz viele Rezepte von Essen haben möchtest, welches dir beim Abnehmen behilflich sein kann, lohnt sich ein Blick hierauf.

FRÜHSTÜCK

  • Müsli (ohne Zusatz von Schokolade) mit frischer Vollmilch 1,5% Fett und frischem Obst
  • Vollkornbrot mit Magerkäse und /oder fettarmer Wurst (z.B. Putenbrust oder Hühnchenbrust), 1x wöchentlich ein gekochtes Ei

MITTAGESSEN

Köstliches HühnerfleischDas erste leckere Essen:

  • Hähnchenbrustfilet mit gebratenem Fenchel

Für 2 Personen benötigt man:

  • 150 g Hähnchenfilet in Scheiben (fertig)
  • 1 Schalotte
  • 2 Fenchel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL brauner Zucker
  • 2 EL Olivenöl

So wird es zubereitet:

Um geschmacklich ein besseres Ergebnis zu erzielen, das Hähnchenfilet 2 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Zunächst wird der Fenchel geviertelt. Davor müssen Sie unbedingt die äußeren Blätter und den Strunk entfernen. Die Schalotte wird geschält, geviertelt und anschließend püriert. Nun die Schalotte in etwas Öl andünsten. Fügen Sie jetzt den braunen Zucker hinzu und lassen ihn schmelzen.Nun den Fenchel hinzufügen. Nun etwa 5 Minuten braten bis der Fenchel gar ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen und Fenchel auf dem Teller anrichten und mit Balsamicoessig beträufeln und mit Petersilie garnieren.

Das zweite leckere Essen:

  • Spaghetti mit Schäfskäse und Karotten

Für 2 Personen benötigt man:

  • Gute Spaghetti mit Schäfskäse250 g Vollkornspaghetti
  • 250 ml passierte Tomaten
  • 150 g Feta fein gewürfelt
  • 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Pastinaken
  • 300 g Karotten
  • Schuss Orangensaft
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Kressebeet
  • Basilikum gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL feine Petersilie

So wird es zubereitet:

Spaghetti nach Packungsanweisung garen. Würfeln Sie die Pastinaken, Knoblauch und Ingwer sollten sehr fein gehackt werden. Zwiebel und Karotten in kleine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer und Pastinaken etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze glasig anbraten. Die Karotten werden dann kurz mitgebraten und anschließend mit passierten Tomaten und Orangensaft abgelöscht. Das Ganze leicht köchelnd wenige Minuten garen, bis die Karotten weich, aber trotzdem noch bissfest sind. Die Nudeln unter die Karotten mischen. Nun mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. Auf dem Teller anrichten und mit Käse und Kresse bestreuen.

Das dritte leckere Essen:

  • Feine Paprika mit TomatenGebackene Paprika mit Basilikum, Majoran und Coctailtomaten

Für 2 Personen benötigt man:

  • 2 Paprikaschoten rot oder gelb
  • 20 Cocktailtomaten
  • 1 Hand voll Majoran und Basilikum (frisch)
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer
  • Natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen geschält und gepresst

So wird es zubereitet:

Während Sie den Backofen auf 200° vorheizen, halbieren und entkernen Sie die Paprikaschoten. Legen sie die Schoten auf ein beöltes Backblech und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Mit Tomaten, den Kräutern und dem Knoblauch werden die ausgehölten Paprikahälften gefüllt. Nun würzen Sie eventuell noch etwas nach und beträufeln das Ganze mit Olivenöl. Jetzt alles mit Alufolie abdecken und 15 Minuten im Ofen backen. Nach 15 Minuten nehmen Sie die Folie ab und backen das Ganze weitere 30 Minuten. Dazu schmeckt Baguette, aber in Maßen!

ABENDESSEN

Das erste richtig leckere Essen:

  • Köstlicher Wurstsalat mit KäseWurstsalat

Für 2 Personen benötigt man:

  • 300 g geschnitte Lyoner
  • 150 g fettreduzierter Schnittkäse
  • 3 Gewürzgurken
  • 40 ml Rapsöl
  • 75 ml Weinessig
  • 1 kleine Zwiebel
  • Optional 1 kleiner Apfel ( je nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer

So wird es zubereitet:

Apfel schälen und entkernen. Apfel, Zwiebel, Wurst und Käse, Gurken in feine Streifen oder Würfel schneiden. Rapsöl und Weinessig hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Das zweite gute Essen:

  • Frischer Kopfsalat mit TomatenKopfsalat mit Tomaten und Zwiebelringen und einem leckerem Kräuterdressing

Für 2 Personen benötigt man:

  • 1 Kopfsalat
  • 3 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel (in Ringe schneiden)
  • 100 ml Orangensaft (möglichst Direktsaft)
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • 3 EL Balsamicoessig weiss oder Weinessig
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Salatkräuter zum Beispiel Petersilie, Dill oder alternativ TK
  • 2 EL Olivenöl
  • ca. 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Alternativ kann dieses Dressing mit den gleichen Zutaten auch mit magerem Naturjoghurt als Joghurtdressing zubereitet werden.

So wird es zubereitet:

Salat zupfen und waschen. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden. Orangensaft, Senf, Essig und Öl mit den Kräutern vermischen und mit dem Salz und mit Pfeffer abschmecken. Alles auf einem Teller anrichten und mit Salatsoße beträufeln.

Das dritte feine Abendessen:

  • Brot mit ButterBrotmahlzeit

So wird es belegt:

  • 1 Scheibe Vollkornbrot dünn mit Butter bestreichen und mit Magerkäse oder magerer Wurst dünn belegen. Dazu Tomaten oder Gurkenstücke.

Sonstiges

Geeignete Getränke sind zum Beispiel:

  • Wasser
  • Ungesüßter Tee
  • Direktsäfte 100%

Geeignete Zwischenmahlzeiten:

  • Obststücke
  • Gemüsesticks
  • Naturjoghurt mit frischen Früchten

Mit dem Kochen des Essens von diesen Rezepten hast du gute Voraussetzungen zum erfolgreichen abnehmen. Wenn du noch mehr Abnehmrezepte haben möchtest, solltest du hier vorbeischauen.

Wenn du auch einen Sixpack bekommen möchtest, kann sich der Kauf meines Ebooks lohnen:

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen