Wie wichtig ist Sportkleidung

SportkleidungWer kennt sie nicht: Die Sportskameraden, die bevor sie einen Fuß in ein Fitnesstudio gesetzt haben, erstmal das volle Equipement zulegen müssen und im hochwertigsten Jogging-Anzug an der Hantelbank stehen.

Zwar können sich erfahrene Hobbysportler bei diesem Anblick oft ein Lachen kaum verkneifen, jedoch sollte sich jeder Sportler über die Bedeutung der richtigen Kleidung bewusst sein. Neue Materialien und Formen unterstützen die Gesundheit und eventuelle Schwachstellen des menschlichen Körpers.

Atmungsaktive Kleidung

In den vergangenen Jahren wurden zunehmend neue Materialien entwickelt, die Sportler bestmöglich vor Schweiß und Kälte zu schützen. Die synthetischen Materialien wurden unsprünglich für Profi-Sportler entwickelt, haben es aber unlängst in die Kleiderschränke von zahllosen Hobby-Sportlern geschafft. Mit den Eigenschaften der neuen Materialien kann Baumwolle einfach nicht mithalten. Moderne Materialien schützen Sportler vor allen erdenklichen klimatischen Einflüssen.

Wer sich gegen Hitze und Kälte abschirmen möchte und zudem Wert darauf legt, dass auch die Hitze und Flüssigkeit unter der Kleidung reguliert wird, sollte auf atmungsaktive Sportkleidung, statt auf alte Pullover und T-Shirts setzen.

Wie gut muss ein Schuh sein?

Wie so oft gibt es auf eine solche Frage nur eine vielsagende Antwort: Es kommt auf die Ansprüche an. Wenn du Ausdauersport betreiben möchtest und für deine Größe relativ schwer bist, dann ist es dringend ratsam in sehr gute Schuhe
zu investieren. Gute Schuhe verteilen die Belastung auf die ganze Sohle und entlasten so ihre Gelenke.

Wenn du die Schuhe nur im Fitnessstudio tragen möchtest, solltest du darauf achten, dass du in den Schuhen einen stabilen Stand hast und dich vor allem wohl fühlst. Für Sportarten wie Laufen, Joggen oder Sprinten kann es von Vorteil sein, wenn du dir gute Laufschuhe zulegst.

Wie wichtig kann eine Socke schon sein?

Wie man sich bettet, so liegt man sagt der Volksmund. Wenn man dieses Bild auf den Sport überträgt, sind die Schuhe die Matratze und die Socken die Bettwäsche. Wer schon einmal in kratziger Bettwäsche gelegen hat, weiß wie unangenehm dies ist.

Wieso begehen aber so viele Menschen den gleichen Fehler? Sie investieren in wirklich teure Schuhe, um diese dann mit Baumwollsocken aus dem Zehnerpack zu kombinieren. Schwielen und Blasen sind bei dieser Vorgehensweise nahezu vorprogrammiert. Du solltest also in etwas teurere, aber sehr nützliche Sportsocken investieren, die die sensibleren Teile des Fußes aktiv schützen.

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen