Grüner Tee zum Abnehmen?

Teekanne mit günem TeeEine gute Freundin erzählte mir vor kurzem, dass ihr grüner Tee zum Abnehmen sehr geholfen hat. Da ich die Idee sehr interessant fand, habe ich mich näher mit diesem Phänomen auseinander gesetzt. In diesem Artikel möchte ich dir erklären, warum grüner Tee nicht alleine zum erfolgreichen Abnehmen reicht. Grüner Tee hat trotzdem sehr viele positive Eigenschaften, die sich sehr gut auf deine Gesundheit auswirken und den Abnehmprozess fördernd unterstützen:

Eine Studie der Uni Genf hat bewiesen, dass Grüner Tee den Kalorienverbrauch anregt. Dieses Phänomen lässt sich hauptsächlich folgendermaßen begründen:

  • zum einen wird durch den Grünen Tee die Speicherung von Fett in der Leber minimiert (Ich erspare dir hier die genauen biologischen Erklärungen 😉 (Catechine)
  • zum anderen verfügt grüner Tee über eine thermogene Wirkung. Durch den erhöhten Energieumsatz wird mehr Fett verbrannt und der Abnehmprozess wird beschleunigt.

Diese beiden Eigenschaften hören sich doch sehr vielversprechend an oder nicht? Leider ist die Wirkung des Grünen Tees sehr gering, so dass du unglaubliche Mengen des Tees trinken müsstest, damit Grüner Tee zum Abnehmen alleine reicht. Ich möchte dir aber trotzdem zeigen, dass das Getränk sehr viele positive Eigenschaften hat, die es zum perfekten Diätbegleiter machen:

Grüner Tee hat keine Kalorien und schmeckt trotzdem sehr lecker

Wie du sicherlich weißt, ist Wasser für viele Menschen das perfekte Getränk für eine erfolgreiche Diät. Der Verzicht auf Fruchtsäfte und Limonaden fällt vielen Menschen jedoch sehr schwer. Grüner Tee kann hier für eine gesunde Abwechslung sorgen. Während der Tee einer Limonade geschmacklich sehr nahe kommt, musst du dir trotzdem keine Gedanken über überflüssige Kalorien machen. Dass grüner Tee zum Abnehmen positiv beisteuert, wirst du schon an der Tatsache merken, dass dein Verlangen nach zuckerhaltigen Getränke abnehmen wird.

Grüner Tee ist ein Getränk der Ruhe und inneren Ausgeglichenheit

Wie ich schon in meinem Artikel “Abnehmen ohne zu hungern” beschrieben habe, nimmst du wesentlich effektiver ab, wenn du deine Speisen mit sehr viel Ruhe verzehrst. Langsam essende Menschen sind im Durchschnitt wesentlich schlanker als Menschen, die ihre Mahlzeiten innerhalb weniger Minuten verschlingen. Grüner Tee ist kein Getränk, das wie Cola oder stilles Wasser innerhalb weniger Sekunden getrunken werden kann. Du musst dir für den Tee Zeit nehmen und kannst in dieser Zeit in aller Ruhe dein Essen genießen. Wie du merkst, ist Grüner Tee zum Abnehmen als begleitende Maßnahme sehr gut geeignet.

Grüner Tee versorgt deinen Körper mit wichtigen Nährstoffen

Eine Ernährungsumstellung darf nicht mit Hungern gleichgesetzt werden, wie ich auf dieser Seite schon mehrfach erklärt habe. Dein Körper hat sich in der vergangen Zeit trotzdem an eine Überversorgung eingestellt und muss sich erst an deinen neuen Lebensstil gewöhnen. Grüner Tee hilft deinem Körper hierbei, indem wichtige Nährstoffe geliefert werden und eventuelle Mangelerscheinungen verhindert werden.

Fazit:

Insgesamt lässt sich festhalten, dass Grüner Tee nicht alleine Wunder wirken kann. Grüner Tee zum Abnehmen ist trotzdem sehr empfehlenswert, da das Getränk schmeckt, keine Kalorien hat und sehr gesund ist. Hier gibt es qualitativ hochwertigen Grünen Tee.

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen