Fitness für Frauen: Gibt es einen speziellen Trainingsplan für Frauen?

Frau macht hartes Training mit HantelFrau macht hartes Training mit HantelFitness für Frauen, gibt es das überhaupt? Wie sollte ein Trainingsplan für Frauen aussehen? Sollte er besondere Übungen, extra für die Frauen enthalten? Wie sollten Frauen trainieren damit sie schlank und sexy werden.– Kurz gesagt: Wie Männer. Das hört sich jetzt irgendwie komisch an, ich weiß. Aber wenn du als Frau schlank und sexy sein willst, dann trainier mit Gewichten. Ich mein mit richtigen Gewichten und richtigen Übungen.

Nicht nur dieses Geräte, die die Innenseite der Oberschenkel trainieren. Leg dich auch nicht in dieses Bauchgeräte und versuch mit 100 Wiederholungen einen flachen Bauch zu bekommen das klappt nicht. Den Crosstrainer kannst du auch vergessen. Wenn du seit Jahren 3 x pro Woche je 45 – 60 Minuten Cardio Training machst und der große Erfolg ausbleibt – frag dich mal ob es vielleicht ein besseres Training geben könnte.

Du hast vielleicht schon unzählige Trainingsstunden verschwendet – dann kommt es jetzt auf 4 Wochen mehr auch nicht an. Gibt dem Training mit Gewichten eine Chance und entscheide selbst, was dir mehr gebracht hat. Stundenlanges Ausdauertraining bei geringer bis mittlerer Geschwindigkeit hat bisher nichts gebracht. Warum sollte es dann in Zukunft was bringen??

Ich möchte jetzt mit einigen Mythen rund um das Thema Fitness für Frauen aufräumen:

1. Viele Frauen meiden das Training mit Gewichten weil sie nicht breit und muskulös werden wollen.

Das ist völliger Quatsch. Frauen sind genetisch nicht dazu in der Lage derart muskulös zu werden, Es fehlen einfach die entsprechenden Hormone. (außer man führt dieses künstlich zu ;-))

2. Ausdauertraining mit geringer bis mittlerer Intensität ist am besten zum Fett verbrennen.

Das ist leider auch nur bedingt richtig. Beim Ausdauertraining ist lediglich der prozentuale Anteil der Fettverbrennung am höchsten. Bei einem relativ geringen Kalorienverbrauch – und ohne nennenswerten Nachbrenneffekt. Und auf den Kalorienverbrauch bzw. das Kaloriendefizit am Tag kommt es an.

3. Beim Training mit Gewichten verbrennt man kein Fett sondern baut nur Muskeln auf

Das stimmt so auch nicht. Beim Training selbst mit Gewichten werden einmal Kalorien verbrannt. Zweitens sorgt ein hartes Training mit Gewichten für einen entsprechenden Nachbrenneffekt. Das bedeutet das noch Stunden nach dem Training Kalorien verbrannt werden. Die Folge ist: Wenn mehr Kalorien verbrannt als aufgenommen werden, zieht der Körper sich die benötigte Energie aus anderen Quellen. Den körpereigenen Fettreserven zum Beispiel.

4. Übungen wie Kreuzheben, Kniebeugen, Bankdrücken sind Männerübungen. Die können Frauen nicht machen

Warum nicht? Natürlich wird im Regelfall das Gewicht bei einer Frau geringer sein. Aber welcher Grund spricht dagegen, dass Frauen keine Kniebeugen machen? Vor allem wenn sie tolle Beine, einen knackigen Po und einen flachen Bauch bekommen möchten? Genau diese Übung (und natürlich viele andere) sind der Weg zum Traumkörper.

Bei der Kniebeuge (mit einer Langhantel oder aber auch 2 Kurzhanteln) werden viele Muskeln gleichzeitig beansprucht. Dies sorgt für eine hohe Belastung des Körpers und einen erhöhten Kalorienverbrauch. Außerdem werden die Beine, der Po und der Bauch geformt und trainiert. Wer will schon einfach nur dürre Beine, die nach nichts aussehen. Oder?

Kurz gesagt:

Es gibt keinen speziellen Trainingsplan für Frauen. Fitness für Frauen ist nur eine Marktlücke um Trainingsgeräte, Kurse usw. zu verkaufen. Im Normalfall reichen ein paar Kurzhanteln mit vernünftigen Gewichten vollkommen aus. Hat man ein bisschen mehr, wie zusätzliche Langhanteln und Hantelbänke, zur Verfügung weil man in einem Studio angemeldet ist, umso besser.

Das Training mit Gewichten in Verbindung mit einer HIIT Einheit (z. B. Sprints im Wechsel mit Pausen oder leichten Joggingeinheiten) ist die effektivste Form wenn man abnehmen bzw. Körperfett abbauen will. Also Lady´s ran an die Gewichte und in Rekordzeit zum Traumkörper… Alles Gute!

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen