Die Brust zuhause trainieren

Mann beim LiegestütztrainingIn diesem Artikel möchte ich dir eine Möglichkeit zeigen, wie man seine Brust zuhause trainieren kann. Natürlich ohne Geräte oder irgendwelches Zubehör, so dass wirklich jeder es nachmachen kann.

Für einige wird das wahrscheinlich nichts neues sein, aber es gibt viele Leute die eben nicht wissen was man wie trainieren kann und deshalb gehe ich hier auch immer wieder auf die Basics ein. Die aus meiner Sicht wohl effektivste Übung um seine Brust zuhause trainieren zu können ist der Liegestütz.

Was wird beim Liegestütz gemacht?

Beim Liegestütz wird primär natürlich die Brust trainiert aber dadurch, dass fast der ganze Körper unter Anspannung steht, werden die Bauchmuskeln, die Arme und die Schultern bzw. der Rücken mit trainiert. Dies hat den positiven Nebeneffekt, dass großflächig Muskeln aufgebaut werden und diese somit beim Fettverbrennen helfen. Denn mehr Muskeln bedeuten einen schnelleren und größeren Kalorienverbrauch und so ein schnelleres Abnehmen von Körperfett. So viel dazu. In diesem Artikel möchte ich ja erklären wie man den Liegestütz richtig ausführt um die Brust zuhause trainieren zu können.

Wie funktioniert ein perfekt ausgeführter Liegestütz?

Beim Liegestütz setzen wir die Hände etwas mehr als Schulterbreit ungefähr in Brusthöhe auf. Die Arme sind dabei nicht ganz durchgestreckt. Die Füße stehen auf den Zehen spitzen. Der ganze Körper ist angespannt und bildet eine Linie. Wichtig ist mit dem Gesäß nicht nach unten durchzuhängen oder zu weit nach oben rauszustrecken.

Bei der Durchführung werden die Arme gebeugt bis der Oberkörper fast den Boden berührt. Kurz halten und die Arme wieder strecken. Den Liegestütz sollte man so oft wiederholen wie man es schafft. Da wir keine Gewichte benutzen sondern nur mit Körpergewichtsübungen unsere Brust zuhause trainieren versuchen wir so eine maximale Muskelreizung zu erzeugen. Damit der Muskel dann in der trainingsfreien Zeit wachsen kann.

Unterschiedliche Varianten der Liegestütze

Den Liegestütz kann man in unzähligen Varianten ausführen. Alternativen sind zum Beispiel die Hände enger zusammen stellen oder noch weiter auseinander.

Wenn man noch intensiver die Brust zuhause trainieren möchte kann man die Füße zum Beispiel auf einen Stuhl oder eine Stufe stellen. So wird die Übung schwieriger, da mehr Gewicht auf dem Oberkörper lastet.

Weiter Varianten sind zum Beispiel der Spiderman Liegestütz oder die Burpees, welche ich in diesem Artikel vorstelle. Also viel Spaß beim Liegestütz-Training!

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen