Bauchfett verbrennen mit Bodyweight Übungen

Frau die schlanker geworden istHeute möchte ich dir ein neues Workout vorstellen. Wir nutzen heute 4 verschiedene Bodyweight / Körpergewichtsübungen. Das Ziel ist Bauchfett verbrennen aber keine Muskelmasse abbauen. Das heißt, das die verschiedenen Übungen alle auch mehr oder weniger die Muskulatur trainieren, straffen und erhalten. In erster Linie geht´s aber darum in kurzer Zeit den Puls in die Höhe schnellen zu lassen und jede Menge Kalorien zu verbrennen. Genau das ist es, was wir brauchen um Bauchfett weg zubekommen.

Welche Übungen führen wir aus?

Burpee

Für mich ist der Burpee die Ultimative Übung die einerseits die Muskulatur beansprucht und gleichzeitig den Puls in ungeahnte Höhen puscht. Wer nach einer Burpee Session nicht ausgelaugt ist, hat nicht alles gegeben!

Jump Squat / gesprungene Kniebeuge

Diese Übung ist optimal um die Beine zu trainieren und gleichzeitig ordentlich den Puls nach oben schießen zu lassen.

Mountain Climber

Das „Sprinten“ auf allen Vieren ist eine super Bauchweg Übung und optimal für die Fettverbrennung.

High Knees

Diese Übung ist eine reine Sprintübung die gleichzeitig durch das hochziehen der Knie deine Bauchmuskeln mit einbezieht.

Ausführung der Übungen um effektiv Bauchfett verbrennen zu können:

Burpee:

Du startest aufrecht stehend. Die folgenden Bewegungsabläufe werden in einer flüssigen Bewegung ausgeführt:

  • In die Hocke gehen und die Hände etwas mehr als schulterbreit aufsetzen
  • Mit den Beinen zurückspringen und in der Liegestützposition landen
  • Einen Liegestütz machen
  • Mit den Beinen zurück unter die Brust / nach vorne springen
  • Hochspringen – und dann wiederholen

Jump Squat:

Stell dich hin und geh runter in die Kniebeuge. Achte darauf das du mit dem Po nach unten und HINTEN gehst. Die Knie sollten nicht über den Zehenspitzen sein.

  • Aus dieser Position springst du grade hoch und
  • du langest wieder in der Kniebeuge
  • Achte darauf „weich“ zu landen
  • Wiederholen

Mountain Climber

Geh in die Liegestützposition und ziehe abwechselnd ein Knie nach dem anderen, so schnell es geht Richtung Brust und wieder zurück.

High Knee

Kurz gesagt: Auf der Stelle laufen/sprinten so schnell es geht und dabei die Knie so hoch ziehen wie es geht

Durchführung des Workout um Bauchfett zu verbrennen:

Nimm dir eine Uhr, einen Intervalltimer (evtl. aus dem Internet oder auf dem Smartphone) und stell diesen folgendermaßen ein.

4 Intervalle a 30 Sekunden OHNE Pause

Du führst jede Übung 30 Sekunden lang aus und wechselst ohne Pause direkt zur nächsten. Dies wird deinen Körper derart beanspruchen, dass du jede Menge Körperfett und natürlich dementsprechend Bauchfett verbrennen wirst.

  • 30 Sekunden – Burpee
  • 30 Sekunden – Jump Squat
  • 30 Sekunden – Mountain Climber
  • 30 Sekunden – High Knee

1,5 Minuten Pause und noch 3 mal wiederholen (also 4 Sätze mindestens insgesamt). Wer Bauchfett abbauen bzw. Körperfett verlieren will muss hart und intensiv trainieren. Viel Spaß beim Schwitzen

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen