Du willst ohne Sport abnehmen? Kein Problem!

Es gibt kaum einen Diätplan oder ein Ernährungskonzept , welches auch ohne unendlich lange Stunden im Fitnesscenter und stundenlanges Cardiotraining auskommt. Dabei funktioniert es auch ohne. Ich habe viele Leute persönlich gecoacht, welche kein Sport getrieben haben und trotzdem abgenommen haben.

Günde dafür gibt es viele:

Frau die ohne Sport abnehmen kannMan glaubt, dass man unsportlich ist, oder man schämt sich, wenn man mit einem dicken Bauch am Strand entlang joggt oder sich im Fitnessstudio abrackert und dabei spöttische Blicke zugeworfen bekommt. Man ist einfach zu faul und zu bequem. Gründe gibt es viele, dazu gehören auch noch keine Zeit, mir tut immer alles weh, ich bin total unsportlich und und und.

Genau genommen sind das alles Ausreden und es gibt für jede dieser Ausreden ein leicht erklärbares Kontra. Aber generell ist es jedem selber überlassen und ich versteh das gut.

Wer seine Ernährung umstellt und somit für eine negative Energiebilanz sorgt wird auch ohne Sport abnehmen! Allerdings muss dir dabei klar sein, dass es länger dauert als mit Sport.

Wie viel länger dauert das Abnehmen ohne Sport gegenüber dem Abnehmen mit Sport?

Bei einem Experiment teilte man die Teilnehmer in 3 Gruppen ein. Alle machten die selbe Diät und erhielten den exakt gleichen Essensplan zum Abnehmen.

Eine Gruppe machte keinen Sport, die zweite nur Cardiotraining und die dritte Cardio- und Gewichtstraining. Das verlorene Gewicht war bei der dritten Gruppe fast zu 100% Körperfett, während bei der Gruppe ohne Sport der Körperfettanteil des verlorenen Gewichts ca. 70% ausmachte und bei der Cardio Gruppe zwischen den beiden lag.

Abnehmen ohne Sport geht auch, aber es dauert länger

Folgende Ausnahme ist wichtig zur Kenntnis zu nehmen: Wenn du das Gefühl hast, dass trotz konsequentem Einhalten deines Diätplans oder Ernährungsplanes das Gewicht einfach nicht nach unten geht, was des öfteren bei Menschen mit einem sehr hohen BMI zu beobachten ist, muss der Stoffwechsel erst einmal neu angekurbelt werden. Keine Panik, sportliche Aktivität bedeutet nicht gleich stundenlanges Joggen oder extreme Gewichte im Fitnessstudio heben. Es reicht oft schon aus, sich einfach nur mehr zu bewegen.

Ein paar mal etwas schneller um den Block oder durch den Park laufen, oder ein wenig Fahrrad fahren. Sportarten wie beispielsweise Joggen oder Rennen belasten die Gelenke der Übergewichtigen extrem, wodurch diese geschädigt werden könnten. Gehe es also ruhig an und bewege dich einfach ein bisschen mehr.

Einige Abnehmtrainer empfehlen erst ohne Sport abzunehmen, so lange bis es mit dem Gewicht nicht mehr weiter nach unten geht oder aber wie in der oben beschriebenen Situation der Stoffwechsel angekurbelt werden muss.

FAZIT:

Irgendwann kommt der Drang sich zu bewegen von ganz alleine. Danach fühlt man sich wohl, merkt die Wandlung dadurch das man schon etwas abgenommen hat. Man ist beweglicher geworden, hat mehr Kondition bekommen und nicht selten wird aus dem ehemaligen Antisportler ein Sportjunkie. Der sich das nie hätte vorher erträumen lassen.

Viel Erfolg

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen