Abnehmen durch Schwimmen

Schwimmbecken zum AbnehmenEine schlanke Figur zu haben ist und bleibt für einen Großteil der Bürger in Deutschland leider nur ein persönlicher Traum oder ein Wunschziel für die Zukunft. Denn nüchterne Zahlen des Robert Koch Instituts belegen erneut: Die Deutschen sind zu dick! Jeder zweite deutsche Bundesbürger leide unter Übergewicht, satte 40 Prozent von diesen seien sogar krankhaft fett (adipös). Dass es aber auch anders geht, wird uns doch eigentlich tagtäglich vorgemacht: Supermodel-Castingshows, Werbespots mit schönen schlanken Menschen und viele andere (oftmals mediale) Einflüsse suggerieren dem Otto Normalbürger oftmals, dass das Schlanksein normal, das Dicksein anormal sei. Gerade diese Gegensätze beschäftigen derzeit erstaunlich viele Wissenschaftler und riefen in letzter Zeit sogar einige Kampagnen, die sich gegen den körperlichen Schwarz-Weiß-Kontrast starkmachen, ins Leben.

Abnehmen durch Schwimmen eignet sich für Alle

Doch egal ob pummelig, dick oder fettleibig – das Abspecken würde so manchem Zeitgenossen gut tun! Schließlich kommen nicht nur ästhetische, sondern auch gesundheitliche Aspekte bei der Frage nach dem Optimalgewicht ins Spiel! Einen der klassischsten Wege, ein paar Kilos zu verlieren, stellt übrigens das Abnehmen durch Schwimmen dar. Denn Abnehmen durch Schwimmen kann eigentlich jeder, der schwimmen kann – und in der Nähe ein Schwimmbad, ein Meer oder einen kleinen See zu finden weiß. Das Besondere am Abnehmen durch Schwimmen ist übrigens nicht durch einen besonders rapiden Gewichtsverlust oder unglaublich leichten und komfortablen Trainingseinheiten geprägt. Nein, vielmehr steht beim Abnehmen durch Schwimmen der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund! Denn die diversen Runden durchs Becken verbrennen nicht nur Kalorien: Durch die stetigen Brust- und Beinschlagbewegungen werden insbesondere die Zonen trainiert, die unter einer Diät oftmals leiden.

Hängende Haut mit Abnehmen durch Schwimmen vermeiden

Überschüssige Hautlappen treten vor allem bei älteren Personen auf, sobald mehr als 5 Kilogramm innerhalb eines kurzen Zeitraums abgespeckt werden. Bei der „Abnehmen durch Schwimmen“ Variante wird jedoch auch die Muskulatur an den empfindlichen Stellen wie am Bauch, an den Beinen und am Po trainiert: Der Körper bleibt also einigermaßen straff, die Gewichtsabnahme wird keinesfalls bereut und muss auch mit keiner anschließenden Schönheitsoperation begleitet werden. Einen weiteren zentralen Aspekt beim Abnehmen durch Schwimmen stellt schlichtweg der Stoff H²O (auch Wasser genannt) dar. Denn viele extrem übergewichtige Personen sind ganz einfach zu dick, um sich anstrengenderen (und zugegeben auch kalorienzährenderen) Aktivitäten wie Joggen hingeben zu können. Im Wasserbecken beträgt das Gewicht eines jeden Gegenstands jedoch nur ein Bruchteil des tatsächlichen Gewichts: Für extrem übergewichtige Menschen könnte deshalb das Abnehmen durch Schwimmen die erste sinnvolle und erträgliche Maßnahme darstellen, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen!

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen