1 Kilo abnehmen: Ein guter Start für eine erfolgsversprechende Diät!

1 Kilo leichter auf der Waage seinAller Anfang ist bekanntlich schwer, deshalb sollte man sich zu erst kleine Ziele setzen, da man anschließend besser einschätzen kann, wie man am besten vorgeht. Deshalb ist es von Vorteil erstmals 1 Kilo abzunehmen, egal wie du es tust. Sei es durch Sport oder durch die Ernährung. Wovon ich allerdings abraten möchte, sind Crash-Diäten. Der Grund liegt auf der Hand.

Eine Crash-Diät bewirkt in den meisten Fällen eine drastische Gewichtsreduktion in sehr kurzer Zeit. Hört sich ja eigentlich gar nicht so schlecht an aber nach der Diät wartet der gefürchtete Jojo-Effekt. Dieser Jojo-Effekt wird alles Tun um die mühselig verlorenen Kilos wieder zurückzuholen, meistens sogar noch 3 – 5 Kilo mehr als vorher.

Nach der Diät verfällt man leider sehr oft wieder dem alten Essverhalten. Somit bekommt der Körper nach der Diät wieder die gewohnten Nahrungsmengen und wandelt diese wieder in Hüftspeck um. Deshalb rate ich persönlich von einer sogenannten Crash-Diät ab. Wenn man langfristig langsam abnehmen möchte, kann ich eine komplette Ernährungsumstellung empfehlen. Das ist eine Art von Diät, die in den meisten Fällen keinen Jojo-Effekt nach sich zieht, weil sich der Körper nach und nach an der Umstellung gewöhnt.

1. Trink viel stilles Mineralwasser oder ungezuckerte Tees!

Wasser ist während einer Diät das A und O! Am besten ohne Kohlensäure, man gewöhnt sich recht schnell daran. Trink bis zu 3 Liter am Tag, damit dein Körper bereit ist, alle Beanspruchungen abzurufen. Denn schon allein ungesunde Getränke mit zu viel Zucker sind ein sehr großer Verursacher für zu viele Kilos auf der Waage. Auch Alkohol ist ein großer Übeltäter für ein paar überflüssige Pfunde!

2. Keine kleinen Snacks zwischendurch!

Gewöhne dich am besten gleich daran. Iss am besten entweder 3-mal am Tag (morgens, mittags und abends) oder 5-mal kleiner Mahlzeiten auf den Tag verteilt. Aber vermeide auf jeden Fall die kleinen Sünden zwischendurch, dein Körper wird es dir danken!

Außerdem kann niemand seinen eigenen Körper belügen, jeder Snack ist ein kleiner Schritt gegen dein Ziel, halte dir das am besten immer vor Augen. Es ist vor allem von Vorteil, wenn du jede Mahlzeit die du zu dir nimmst, in vollen Zügen genießt. Iss langsam und bewusst, vermeide schnelles Hinterschlingen und Würgen, sonst kommt das Sättigungsgefühl zu spät, obwohl du schon längst satt bist.

3. Entlaste dich so gut wie möglich von Stress!

Stress ist ein Hindernis bei jeder Diät. Er sorgt dafür, dass wir bei zu viel Stress mehr essen, um Glücksgefühle hervorzurufen. Damit tun wir unseren Körper aber keinen Gefallen. Versuch nach Feierabend eine kleine Runde um den Block zu spazieren, dadurch kriegst du deinen Kopf etwas frei und die frische Luft tut ebenfalls gut. Somit ist es mit Leichtigkeit möglich 1 Kilo abnehmen zu können.

Sixpack Ebook Cover
Bestelle das Ebook: "Wie ich in kürzester Zeit einen Sixpack bekommen habe und wie du es auch schaffen kannst"
 
  • Wie du erfolgreich abnimmst
  • Wie du schnell einen Sixpack bekommst
  • Wie du den Traumkörper erhältst, den du schon immer wolltest
Sixpack Ebook kaufen